Zum Inhalt springen

Besprechung Anrainerparken

Auf meine Initiative haben sich im Vorfeld des morgigen Termins mit Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou zur vorgeschlagenen Änderung des Anrainerparkens die Bezirksvorsteher Markus Figl (1.), Leopold Plasch (4.), Markus Rumelhart (6.), Thomas Blimlinger (7.) und der Vorsitzende der Verkehrskommission Christian Kaizar (9.) getroffen. 

Gemeinsam wurde festgestellt, dass sich das Anrainerparken bewährt hat und man den Vorteil für Bezirksbewohnerinnen und Bezirksbewohner nicht aufs Spiel setzen soll. Wichtig sind leicht verständliche Regelungen, die die Wohnbevölkerung entlasten und den Parkplatzsuchverkehr reduzieren.

Kommentare(0)

Keine Kommentare vorhanden